Fr, 19/05/17 Kino: WOLFGANGSCHALTUNG LIVE AM SYNTHESIZER

WOLFGANGSCHALTUNG

Als wolfgangschaltung improvisiert Jan-Hinnerk Helms live an modularen Synthesizern, zuletzt in Frankfurt (Xerox Exotique, Phonodrome), davor in Rotterdam (Noodlebar). Dabei entstehen musikalische Gebilde, die sich wie in Zeitlupe zwischen den Polen Geräusch und Klanggemisch hin- und herbewegen, um schließlich unter einer neuen Schicht akustischer Sedimente begraben zu werden. So entwickeln sich faszinierende Klanggemälde, deren hypnotische Wirkung durch die verfremdeten Videosequenzen von Roland Barkey unterstützt werden.

https://soundcloud.com/wolfgangschaltung/sets/static-movements

wolfgangschaltung: Modularsynthesizer

Roland Barkey: Videosequenzen

Golem Kino – Beginn: 20:30 Uhr