GOLEM GOES SUMMER HOLIDAYS!

Lieber Mensch, der Du einst schleimig, nackt und schreiend auf dieses kalte Erdenrund geworfen wurdest:

Wir sind bis September in den Sommerferien: der Golem bleibt über den Sommer, im Juli und August, geschlossen.

Die Gründe dafür sind vielfältig, der wichtigste ist aber dieser:
Im Sommer sind die Gäste lieber draußen als drinnen. Klar, ist ja auch geiler.
Pünktlich zum Sommerloch haben wir die Krypta unter Aufwendung all unserer Energie fertiggestellt, unsere Schwarzgeldkonten bis auf den letzten Franken geplündert.
Ein blöderes Timing dafür kann man sich nicht vorstellen. Das es aber so lange mit den Behörden dauert, hätten wir ja auch nicht wissen können.

Warum sich also abmühen?

Statt dessen machen wir eine Bar auf dem Artville Festival, und ab dem 25. Juli auch jeden Freitag und Samstag ab 20.00 Uhr, und am Sonntag ab 18.00 Uhr im Pudelgarten, wo wir neben Labsal für die Leber auch Balsam für die Ohren und Schmierfett für den Geist anbieten (siehe links unter «Calendarium»).

Seis drum, ab September, wenn die Nächte wieder länger und kälter werden, sind wir zurück! Versprochen! We swear!
Um ausgeruht und voller Tatendrang die Ärmel wieder hochzukrempeln, euch die Früchte unserer in den letzten Monaten von Milano bis nach Malmø, von Bristol bis nach Bialystok im Hintergrund geschmiedeten neuen Allianzen, zu präsentieren. Für Euch die in unseren unterirdischen Laboratorien entwickelten neuen Tinkturen zu schütteln und zu rühren und geschmackliches Terra Incognita anzusteuern, das Kino mit garantiert familienunfreundlichem Programm zu bespielen, euch zu überraschen, erfreuen und zu nerven!

Gut gelaunt und ready to rumble:

Les Golems