Mi, 20/09 Flickstick & Golem Jam Session

20525794_1624851537534509_4841838715774532645_n

FB-Event

FLICKSTICK
Birgitta Flick (D) – tsa
Aleksi Ranta (FIN) – guit
Max Thornberg (SE) – b
Christian Augustin (SE) – dr

“Flickstick” ist eine deutsch-schwedisch-finnische Band, die 2008 in Schweden gegründet wurde. Von Anfang an spielten die fünf jungen Jazzer Kompositionen, die die Berliner Saxophonistin Birgitta Flick und die Hamburger Posaunistin Lisa Stick für das Quintett schreiben. Flickstick spielt regelmäßig Konzerte in Deutschland und Schweden, sowohl in Clubs als auch auf Festivals wie dem „Elbjazz“, „Jazz Baltica“ und den „Eldenaer Jazz Evenings“. 2012 gewann Flickstick den Jazz Baltica Förderpreis.
Ende 2014 erschien ihre erste CD „Hymn“ bei WismART, die in Berlin und Stockholm aufgenommen wurde.

„Hier rundete sich das Bild von jungen deutschen Jazzmusikerinnen ab, die das Potenzial dazu besitzen, den Jazz der kommenden Jahre zu formen und zu prägen.“
Ulfert Goeman, Echo, www.echo-online.de, 11.2.14

„Der Modern Jazz von Flickstick changiert souverän zwischen den Welten: Die afroamerikanische Musikkultur hallt zwar als Echo nach, doch eine spezifisch als europäisch zu identifizierende Improvisationsmusik mit ihren multistilistischen Ausdrucksformen steht im Vordergrund.“
Martin Laurentius, Jazzthing Juni-August 2014

„Kontrastreich ist ihr Spiel, knallhart akzentuiert und virtuos ornamentiert einerseits, sanft vibrierend, schmeichelnd, schnurrend, flüsternd andererseits.“
Antje Amoneit, Landeszeitung Lüneburg 11.11.13

https://soundcloud.com/lisastick

Plus GOLEM JAM SESSION
Netzveatev │ Kiknadze │ Ott
Boris Netsvetaev – p
Giorgi Kiknadze – b
Nathan Ott – dr